Nähen für starke Herzen

Nähen für starke Herzen


Nähen wir starke Herzen – das ist ein wunderbares Projekt, das wir von der kleinen Stoffmaus sehr gerne unterstützen!

Worum geht es dabei?

Wenn ein Kind viel zu früh das Licht der Welt erblicken muss, ist das immer ein großer Schock für alle Beteiligten. Oft müssen die Eltern sogar um das Leben ihres viel zu früh aus dem Bauch geschlüpften winzigen Babys bangen!

Die Projektidee: Liebevoll selbstgenähte farbenfrohe Pumphosen, Wickel-Jäckchen und Babymützchen sollen Eltern in der schweren und mit Sorgen verbundenen Zeit auf der Station ein bisschen Freude bringen. Das Projekt wurde von Iris Timocin ins Leben gerufen und läuft nun schon seit ca. einem Jahr.

In dieser Zeit sind viele hübsche Sachen entstanden und im Klinikum übergeben worden. Und es sollen noch viel mehr werden, deswegen suchen wir noch Nähbegeisterte, die uns unterstützen! Was du brauchst: bunte Jerseys aus der Restekiste (die Sachen sind wirklich mini!!!) und ein paar Minuten Zeit – die speziellen Frühchen-Schnittmuster bekommst du zur Verfügung gestellt, sie sind wirklich schnell genäht und auch Anfängerinnen kommen damit gut zurecht.

Kontakt über: starkeherzen@gmx.de

Nähen für starke Herzen


Für mich persönlich ist das Nähen und Stoffspenden auch eine Möglichkeit „DANKE“ zu sagen, da mein jüngster Sohn seine ersten Lebenswochen auf dieser Station verbracht und sich dort mit Unterstützung des gesamten Teams erfolgreich ins Leben gekämpft hat….

nähen