Liebevoll zusammengestellte und handverlesene Bio-Stoffe für Groß und Klein

Raglankleid RABEA ist online, wir feiern mit Gewinnspiel

Juhu es ist soweit! 🥳 ❤️ 🤩 Unser neustes Ebook RABEA ist online!

Was ist das Besondere am Schnittmuster Raglankleid RABEA?

Rabea ist ein Raglankleid für Kinder. Ok, davon gibt es schon ziemlich viele. Das Besondere an Rabea: es ist ein 2in1-Schnitt! Du hast 2 Weiten zur Auswahl:
 
1. “normal”, optimal geeignet für normal gebaute Kinder und Kleinkinder mit “Babybäuchlein”
2. “schmal”, passt perfekt bei Kindern die zierlich bzw dünn sind (und um die andere Kleiderschnitte nachthemdartig herumschlackern 🙃)
 
Dabei haben die beiden RABEA-Versionen nicht einfach nur unterschiedlich viel Weite, sondern es sind zwei komplett unterschiedliche Schnitte. Optimiert für den jeweiligen Figur-Typ.

In welchen Größen gibt es den Schnitt?

 
Der Schnitt umfasst die Größen 74 – 152 und wurde professionell gradiert.
 
Eine ausführliche Schritt-für-Schritt-Anleitung hilft dir beim Nähen. Alles ist so einfach und verständlich erklärt, dass du dich auch als Näh-Anfängerin an RABEA trauen kannst!
 

Als Zugabe findest du im Ebook noch einige Tutorials zum Thema: „Mit welchen Design-Ideen kann ich meine Basis-RABEA aufpeppen?“

 
Du lernst zum Beispiel, wie du einen Saumstreifen ansetzt, aufgesetzte Taschen (Schnitt inklusive) mit einem Trick ganz perfekt hinbekommst und für etwas Fortgeschrittene erklären wir, wie du die Raglannähte mit Paspelstreifen verzieren kannst.
 

Hier einige Designbeispiele meiner allerliebsten, fleißigen Probenäherinnen, ohne die das Schnittmuster nie hätte entstehen können!

Sabine zum Beispiel war überhaupt nicht zu stoppen. Ich habe nachher gar nicht mehr mitgezählt, wie viele Kleider sie genäht hat – Wahnsinn! 🙂 Vor einigen Tagen schrieb sie in unserer Gruppe: “Meine Große ist mit einem der Kleider heute in die Schule, denn direkt danach ist Geschwisterbildershooting im Kindergarten und ich habe noch gedacht, wie gut es ihr steht und wie toll es sitzt!” Freude! 🙂
Raglankleid Rabea Die kleine Stoffmaus Schnitt für schmale Kinder dünne Kinder
Ein Kleid nach dem anderen genäht hat auch Alexandra – und wunderschöne Fotos davon gemacht:
Raglankleid Schnittmuster Kinder Rabea die kleine Stoffmaus
Bei Meike fiel die Foto-Auswahl schwer – so zuckersüß sind ihre Designbeispiel-Bilder:

Raglankleid Rabea Die kleine Stoffmaus

Raglankleid Rabea Die kleine Stoffmaus

Und weiter geht es mit den schicken Kleidern der lieben Stefanie:

Raglankleid Rabea Die kleine Stoffmaus

raglankleid rabea kinder mädchen schnittmuster die kleine stoffmaus

Und noch eine Stephanie mit “ph” war dabei. Stephanie und ich kennen uns schon ganz lange (virtuell jedenfalls) und ich habe mich sehr gefreut, dass sie auch bei diesem Probenähen wieder dabei war:

Raglankleid Rabea Die kleine Stoffmaus

Bei Corina wurde das neu Raglan-Kleid aus dem Ponyliebe-Jersey von Lillestoff stilecht gleich zum Reiterhof ausgeführt:

Raglankleid Rabea Die kleine Stoffmaus

Und hier seht ihr RABEA bei einem Ausflug in den Frühlingswald:

Raglankleid Rabea Die kleine Stoffmaus

Von Anja stammen diese schönen Designbeispiel-Fotos:

Raglankleid Rabea Die kleine Stoffmaus

Jill meint, ihre Tochter wäre eine “Bohnenstange” – da kommt RABEA in der schmalen Version gerade recht:

Raglankleid Rabea Die kleine Stoffmaus

Ebenfalls zur ganz schmalen Fraktion gehört die Tochter von Katharina, die sich in ihrem neuen Kleid sichtlich wohl fühlt:

Raglankleid Rabea Die kleine Stoffmaus

Magdalena hat den Schnitt um eine Bauchtasche ergänzt. Eine gute Idee, oder?

Raglankleid Rabea Die kleine Stoffmaus

Auch außerhalb Deutschlands wurde RABEA getestet! Tonya wohnt Süd-England in der schönen Stadt Canterbury und hat dieses hübsche Kleid genäht:

Raglankleid Rabea Die kleine Stoffmaus

Barbara hat das Kleid nicht nur aus Jersey, sondern auch aus kuscheligem Nicki genäht:

Raglankleid Rabea Die kleine Stoffmaus

Cool gestylt und mit extra-langen Armbündchen – so hat Silke RABEA interpretiert:

raglankleid rabea kinder mädchen schnittmuster die kleine stoffmaus

RABEA weit gereist: diese tollen Fotos von Regines Kleid sind im sonnigen Ägypten entstanden! Sie hat ausgenutzt, dass die “Rosa-Glitzer”-Phase bei ihrer Tochter noch nicht eingesetzt hat und RABEA aus dem tollen Tatüüütataaa-Jersey von Lillestoff genäht:

raglankleid rabea kinder mädchen schnittmuster die kleine stoffmaus

Eine Kandidatin für die schmale Version ist ganz eindeutig auch die Tochter von Nadine! Sie hat die Stoffe “Big Blues” und “Tigerkatze Himbeer meliert” (beides Bio-Jersey von Lillestoff) zu perfekt sitzenden Kleidern für ihr sehr schlankes Mädel verarbeitet:

raglankleid rabea kinder mädchen schnittmuster die kleine stoffmaus

Eine ganze Kleider-Kollektion hat unser fleißiges Team-Mitglied Ricarda genäht:

raglankleid rabea kinder mädchen schnittmuster die kleine stoffmaus

Andrea hat dieses wunderschöne Kleid aus Jacquard genäht und tolle, lebhafte Bilder davon gemacht:

raglankleid rabea kinder mädchen schnittmuster die kleine stoffmaus

Die kleine Tochter von Christina hat sich den Jersey “Zurück aus dem Süden” für ihr Kleid gewünscht. Ihre Mama hat den Wunsch gern erfüllt:

raglankleid rabea kinder mädchen schnittmuster die kleine stoffmaus

Nataschas Tochter (sehr zierlich, deswegen: Version “schmal”) testet ihre neue RABEA beim Backen:

raglankleid rabea kinder mädchen schnittmuster die kleine stoffmaus

Marlenes Töchter sind glücklich in ihren neuen Kleidern – sie können stolz auf ihre nähbegabte Mama sein:

raglankleid rabea kinder mädchen schnittmuster die kleine stoffmaus

Hanna hat auch fleißig mitgenäht – hier könnt ihr die tollen Ergebnisse bewundern:

Raglankleid Rabea

Puh, ich glaube so langsam muss ich hier mal zum Schluss kommen! Deswegen zeige ich euch zum Schluss noch die Design-Beispiele von Hilke, Chrischi, Christina R., Julia, Karin und Manuela gesammelt:

 

Ganz herzlichen Dank nochmal an euch alle fürs engagierte Nähen, Näherfahrungen teilen, Kommentieren und Fotos machen! Wir wart ein super Team und es hat riesigen Spaß gemacht, mit euch gemeinsam den Schnitt zu perfektionieren! 🙂

 

Wie funktioniert das Gewinnspiel?

 
Wir feiern unseren Schnitt-Neuzugang mit einem kleinen Gewinnspiel! Du kannst ein Schnittmuster und den passenden Jersey dazu gewinnen – ein Rundum-Sorglos-Nähpaket also!
 
Und so funktioniert es: Kommentiere bis Ostermontag, 22. 4. um 24:00 Uhr in welcher Größe und aus welchem Stoff du RABEA gerne nähen würdest und in welcher Version (normal oder schmal).
Auch bei Facebook und Instagram gibt es zur Feier des neuen Schnittmusters Gewinnspiele. Wenn du also deine Chancen auf einen Gewinn maximieren möchtest, kommentiere gerne überall! Es wird auf jedem Social-Media-Kanal einen Gewinner geben, insgesamt also 3 Nähpakete!
 
Wenn du teilnimmst, erklärst du dich damit einverstanden, dass du – falls du gewinnst – auf unserer Seite namentlich genannt wirst. Bitte melde dich innerhalb einer Woche, sonst verfällt der Gewinn leider. Eine Barauszahlung ist nicht möglich, Teilnahme ab 18 Jahren.

7 Kommentare

  1. Veröffentlich von Almut Reiners am 14. April 2019 um 22:37

    Das wäre ja was, ein Schnitt für das lange, schlanke Tochterkind in 116
    Und aus welchem Stoff? Was mit Einhörner (Lillestoffs Ein Traum) oder dem Jersey Flamingos käme sicher gut an 🙂

    • Veröffentlich von Sarah am 17. April 2019 um 21:59

      So viele tolle Designbeispiele zu einem wirklich gelungenen Schnittmuster!
      Falls ich gewinnen sollte würde ich das Kleid in der 122 “normal“-Größe nähen. Am liebsten aus dem Ponyliebe-Stoff, der Schildkröte Wilma oder aber einem verträumten Stoff wie Rapunzel.

  2. Veröffentlich von Bernadette Riedel am 15. April 2019 um 7:40

    Ui, das ist ja mal ein Mega schönes Schnittmuster. Ich hätte es gern in 98 in der normalen Ausführung.
    Sehr gut könnt ich mir das aus einem Stoff mit Regenbogen vorstellen.

  3. Veröffentlich von Svetlana Rubanov am 15. April 2019 um 10:56

    Ein sehr schönes Schmittmuster, das ich gerne gewinnen möchte! 🙂 Nähen würde ich das Kleid in einer “Normal”-Größe 140, Stoff – etwas buntes von Lillestoff, kombiniert mit einfarbigem Jersey und aufgepeppt mit ein paar bunten Knöpfen. 🙂

  4. Veröffentlich von Rosi am 15. April 2019 um 13:04

    Ich würde Rabea super gerne aus dem Zwack Stöffchen nähen, da bei uns Krebse und im Allgemeinen Meer Bewohner hoch im Kurs sind und es in Gr. 92 an eine kleine Lady mit Babybauch verschenken 🙂

  5. Veröffentlich von michaela am 16. April 2019 um 15:07

    oh wow, 104 in normaler grösse. ich möchte endlich ein kleid in einem “farbwechselstoff” nähen bzw etwas Blumiges für den sommer kann ich mir auch sehr gut vorstellen. ich hoffe auf mein glück

    • Veröffentlich von Nadine Deppe am 16. April 2019 um 23:09

      Rabea würde ich zu gerne für mein Töchterlein in Größe 92 in der normalen Version nähen. Kräftige Farben wie senfgelb, aubergine oder petrol würden zu ihr und dem Schnitt passen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar